Selbst auf Landesebene ganz oben

Schwarzw├Ąlder-Bote, 06.01.2013
Albstadt-Ebingen

Erfolgreich auf Gau-, Regional- und Landesebene: die jungen Sportler des TSV Ebingen. Foto: EyrichFoto: Schwarzw├Ąlder-Bote

Seine erfolgreichsten Jugendsportler hat der TSV Ebingen ausgezeichnet. Heiko K├Ąppel, Referent f├╝r Wettkampf zeichnete die 15 M├Ądchen und Jungen aus, die bei Meisterschaften auf Gau-, Landes- oder Bundesebene Spitzenplatzierungen erreicht haben.

Monika Ulsh├Âfer hat im Elementarwettkampf den ersten Platz im Gau- und Regiofinale sowie den sechsten Platz im Landesfinale belegt. Annalena Henne hat erste Pl├Ątze bei den Gaumeisterschaften im Pflicht-Vierkampf und Sch├╝ler-Mehrkampf sowie beim Gau- und Regiofinale im Elementarwettkampf belegt. Zweite Pl├Ątze holte sie bei den Talentiaden in Berkheim und Hechingen sowie beim Stauseepokal in der Einzel-K├╝r. Vierte wurde sie in den Landesfinals im Jahn-Sechskampf und im Talent-Cup, F├╝nfte im Landesfinale Elementarwettkampf.

Lilli Gerth hat im Landesfinale des Jahn-Sechskampfs Platz eins belegt. Hannah Boss hat erste Pl├Ątze im Gaufinale des Sch├╝ler-Mehrkampfs und im Gau- und Regiofinale Elementarwettkampf geholt sowie zweite Pl├Ątze im Deutschen Sechskampf bei den W├╝rttembergischen und bei den Baden-W├╝rttembergischen Meisterschaften. Im Elementarwettkampf hat Anja Gerig Platz eins im Gau- und Regiofinale belegt, im Wahlwettkampf Platz zwei bei den Baden-W├╝rttembergischen Meisterschaften beim Landesturnfest in Heilbronn und im Elementarwettkampf Platz zwei im Landesfinale.

Leonie Greiner war im Sch├╝ler-Mehrkampf Erste im Gaufinale, im Elementarwettkampf Erste im Gau- und Regiofinale sowie Sechste im Landesfinale. Platz eins im Sch├╝lermehrkampf hat Florine W├Ârz im Gaufinale belegt und dar├╝ber hinaus Platz zwei im Landesfinale geholt. Auch beim Stauseepokal belegte sie mit ihrer Einzel-K├╝r Platz zwei. Noah K├Ąppel hat Platz eins bei den Gaumeisterschaften im Pflicht-Vierkampf belegt und wurde ebenso ausgezeichnet wie die erfolgreichen Mannschaften: Anja Gering, Leonie Greiner, Evelyn Karsten, Florine W├Ârz und Hannah Boss holten den ersten Platz bei Gaumeisterschaften und im Regionalfinale K├╝r, den ersten Platz beim Stauseepokal und Platz zwei in der Kreisliga A.

Aylin Dejna, Maike Maier, Doreen Peetz, Kim R├Âsch, Annalena Henne und Lara Schiele holten den ersten Platz beim Stauseepokal und Platz drei im Regionalfinale im Pflicht-Vierkampf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



© 2009 - 2022 TSV Ebingen